Angebote zu "Deutschland" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Born in the GDR - angekommen in Deutschland
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dreißig Jahren änderten Friedliche Revolution, Mauerfall und Deutsche Einheit in kürzester Zeit unser Lebensumfeld, wir konnten, wir mussten unser Leben neu gestalten, Herausforderungen annehmen, um in einem "fremden" Land, das nun unseres werden sollte, unseren Platz zu finden. Es ist an der Zeit, die Geschichte und ihre Geschichten zu erzählen.Uta Heyder ist es gelungen, dreißig Männer und Frauen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen dazu zu bringen, sehr persönlich zu berichten, wie sie ihre Wende und die drei Jahrzehnte danach erlebten. Alle haben ungefähr die gleiche Zeitspanne in der DDR und im wieder vereinigten Deutschland gelebt und sind hier wieder oder immer noch zu Hause. Sie erzählen von gewonnener Freiheit und neuen Beschränkungen, von wirtschaftlichem Erfolg, von Unsicherheit und Existenzangst oder vom Abstieg in die Obdachlosigkeit. Die vormalige Sprachmittlerin für Englisch und Russisch bepflanzt jetzt als erfolgreiche Geschäftsfrau den "Miracle Garden Dubai" mit Sämereien aus Thüringen, der "Hippie" aus dem Altenburger Land ist inzwischen in der ganzen Welt umhergekommen, machte sein Hobby zum Beruf und hat als Filmemacher Preise ohne Ende eingesammelt, die Pastorin wurde Ministerpräsidentin, der NVA-Offizier startete als Investmentbanker in Manhattan durch und betreibt jetzt ein jüdisches Restaurant in Chemnitz. Die Galeristin stand am 6. Dezember 1990 plötzlich in einer fensterlosen Wohnung, die Eigentümerin aus Bayern hatte die Fenster zur Bekräftigung der Forderung nach Wohnungskündigung einfach ausbauen lassen.Beim Lesen entsteht ein buntes Mosaik. Ein Buch, weitab der üblichen Klischees, erfrischend persönlich, erfrischend differenziert.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Der Fasan in Bayern
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Franz von Pocci beschreibt im vorliegenden Band von 1906 den Fasan in Bayern aus historischer und zoologischer Sicht und geht auf die Verbreitung, die Rassen, die Zucht, den wirtschaftlichen Wert u.a. mehr ein. Seit dem frühen Mittelalter ist die Fasanenhaltung vereinzelt an Fürstenhöfen und Klöstern belegt und seit dem ausgehenden Mittelalter oder der frühen Neuzeit ist ein freilebender Bestand oder ein solcher in großen Fasanerien bekannt. Heute ist der Großteil des europäischen Bestands auch in Deutschland und vor allem in Bayern verbreitet. Er ernährt sich zumeist von pflanzlicher Nahrung wie Sämereien und Beeren, aber auch von Insekten und anderen Kleintieren. Ein Hahn lebt zur Brutzeit meist mit ein bis zwei Hennen zusammen. Illustriert mit 10 Tafeln und zahlreichen Abbildungen in S/W.Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906.

Anbieter: Dodax
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Born in the GDR - angekommen in Deutschland
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dreißig Jahren änderten Friedliche Revolution, Mauerfall und Deutsche Einheit in kürzester Zeit unser Lebensumfeld, wir konnten, wir mussten unser Leben neu gestalten, Herausforderungen annehmen, um in einem "fremden" Land, das nun unseres werden sollte, unseren Platz zu finden. Es ist an der Zeit, die Geschichte und ihre Geschichten zu erzählen.Uta Heyder ist es gelungen, dreißig Männer und Frauen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen dazu zu bringen, sehr persönlich zu berichten, wie sie ihre Wende und die drei Jahrzehnte danach erlebten. Alle haben ungefähr die gleiche Zeitspanne in der DDR und im wieder vereinigten Deutschland gelebt und sind hier wieder oder immer noch zu Hause. Sie erzählen von gewonnener Freiheit und neuen Beschränkungen, von wirtschaftlichem Erfolg, von Unsicherheit und Existenzangst oder vom Abstieg in die Obdachlosigkeit. Die vormalige Sprachmittlerin für Englisch und Russisch bepflanzt jetzt als erfolgreiche Geschäftsfrau den "Miracle Garden Dubai" mit Sämereien aus Thüringen, der "Hippie" aus dem Altenburger Land ist inzwischen in der ganzen Welt umhergekommen, machte sein Hobby zum Beruf und hat als Filmemacher Preise ohne Ende eingesammelt, die Pastorin wurde Ministerpräsidentin, der NVA-Offizier startete als Investmentbanker in Manhattan durch und betreibt jetzt ein jüdisches Restaurant in Chemnitz. Die Galeristin stand am 6. Dezember 1990 plötzlich in einer fensterlosen Wohnung, die Eigentümerin aus Bayern hatte die Fenster zur Bekräftigung der Forderung nach Wohnungskündigung einfach ausbauen lassen.Beim Lesen entsteht ein buntes Mosaik. Ein Buch, weitab der üblichen Klischees, erfrischend persönlich, erfrischend differenziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Von Pocci, F: Fasan in Bayern
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Franz von Pocci beschreibt im vorliegenden Band von 1906 den Fasan in Bayern aus historischer und zoologischer Sicht und geht auf die Verbreitung, die Rassen, die Zucht, den wirtschaftlichen Wert u.a. mehr ein. Seit dem frühen Mittelalter ist die Fasanenhaltung vereinzelt an Fürstenhöfen und Klöstern belegt und seit dem ausgehenden Mittelalter oder der frühen Neuzeit ist ein freilebender Bestand oder ein solcher in grossen Fasanerien bekannt. Heute ist der Grossteil des europäischen Bestands auch in Deutschland und vor allem in Bayern verbreitet. Er ernährt sich zumeist von pflanzlicher Nahrung wie Sämereien und Beeren, aber auch von Insekten und anderen Kleintieren. Ein Hahn lebt zur Brutzeit meist mit ein bis zwei Hennen zusammen. Illustriert mit 10 Tafeln und zahlreichen Abbildungen in S/W. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Von Pocci, F: Fasan in Bayern
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Franz von Pocci beschreibt im vorliegenden Band von 1906 den Fasan in Bayern aus historischer und zoologischer Sicht und geht auf die Verbreitung, die Rassen, die Zucht, den wirtschaftlichen Wert u.a. mehr ein. Seit dem frühen Mittelalter ist die Fasanenhaltung vereinzelt an Fürstenhöfen und Klöstern belegt und seit dem ausgehenden Mittelalter oder der frühen Neuzeit ist ein freilebender Bestand oder ein solcher in großen Fasanerien bekannt. Heute ist der Großteil des europäischen Bestands auch in Deutschland und vor allem in Bayern verbreitet. Er ernährt sich zumeist von pflanzlicher Nahrung wie Sämereien und Beeren, aber auch von Insekten und anderen Kleintieren. Ein Hahn lebt zur Brutzeit meist mit ein bis zwei Hennen zusammen. Illustriert mit 10 Tafeln und zahlreichen Abbildungen in S/W. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe